Ferien sind da, um sich zu erholen, nicht um zu arbeiten. Also buche ich Ferien in Marokko, um dem Alltag zu entfliehen. Doch was ich dort vorfinde, lässt mich nicht mehr los...und wird zu meinem neuen Alltag.

Die Wärme und Verspieltheit des marokkanischen Einrichtungsstils widerspiegelt den Charakter der Marokkaner. Beim Feilschen auf den Märkten spüre ich deutlich die Verspieltheit, beim gemeinsamen Tee trinken, die Herzlichkeit und Wärme der Einheimischen.

Ich muss nicht lange suchen, um die Manufakturen ausfindig zu machen, welche die traumhaften Möbel und Accessoires herstellen. Nach einer Erkundungs- und Einkaufstour quer durch das ganze Land habe ich vertrauensvolle und qualitativ hochstehende Geschäftsbeziehungen aufbauen können.

Nun fehlt nur noch ein schönes Ladenlokal in der Schweiz. Doch auch dieses lässt nicht lange auf sich warten. Fünf Jahre nach meiner ersten Marokko-Reise ist es endlich soweit: The Oriental Bazar, die erste orientalische Einrichtungs- Oase in Pfäffikon entsteht.

Im November 2016 ist es Zeit weiter zu gehen...
Aus The Oriental Bazar wird das oriental design house.
Ein Haus gefüllt mit den schönsten Objekten, die wir aus Marokko in die Schweiz holen. Kommen Sie vorbei und tauchen Sie ein in eine Welt aus faszinierenden Farben und Formen.

Ich freue mich auf Ihren Besuch.

Herzlich
Helena Oswald

elena